FIX: Erstellen Sie Ein Bootfähiges USB-Laufwerk Für Mac OS X Lion

Holen Sie sich die PC-Reparatursoftware, über die alle reden. Hier herunterladen.

In diesem Artikel beschreibt jeder von uns einige der möglichen Bedingungen, die dazu führen können, dass Mac OS X Lion ein bootfähiges USB-Laufwerk erstellt, und dann schlagen wir realistische Lösungen vor, die Sie ausprobieren können Löse dieses Problem.Klicken Sie auf die Schaltfläche „Anwenden“ und das Festplatten-Dienstprogramm erstellt ein bootfähiges USB-Laufwerk. Klicken Sie auf das Thema der Registerkarte Wiederherstellen. Wählen Sie die Datei InstallESD.dmg als vertrauenswürdige Quelle und das USB-Flash-Laufwerk als dieses Ziel aus. Klicken Sie auf die Schaltfläche Reparieren, damit das Festplatten-Dienstprogramm ein bootfähiges USB-Laufwerk brennen kann, um die Mac OS X Lion-Tür zu installieren.

Wie erstellt man manuell ein bootfähiges OS X Mountain Lion?

1. Erstellen Sie manuell ein wichtiges bootfähiges OS X Mountain Lion. Sobald ein bestimmter Selbst-Download abgeschlossen ist, gehen Sie zu Finder > Anwendungen. Gehen Sie zu Inhalt > SharedSupport und suchen Sie die Datei „InstallESD.dmg“. Doppelklicken Sie auf InstallESD.dmg, um ein bestimmtes Fenster auf Ihrem Desktop zu öffnen/zu installieren. Versuchen Sie jetzt, sich anzuziehen. Sichtbare Datei zum Anzeigen von BaseSystem.dmg in InstallESD.dmg.

[Anmerkung des Herausgebers: Dieser Artikel kann Teil unserer Unternehmensserie über die Installation und Aktualisierung von Lion und noch einmal (OS X 10.7) sein. Wir bieten auch umfassende Hilfe und Beratung zu Programmaktualisierungen und Mountain Lion (OS X 10.8).]

Besucht Lion mit einem bootfähigen Datenträger?

Im Gegensatz zu früheren Versionen von Mac OS X wird Lion (OS X 10.7) nicht mit einem bootfähigen Datenträger geliefert – es kann nur als Installationsanwendung ausgewählt werden, die aus dem Mac App Store heruntergeladen wird, und dieses Installationsprogramm tut es benötigen sicherlich keine bootfähige Diskette. Scheibe. Festplatte bekommen.

Im Gegensatz zu früheren Versionen wird das neueste Mac OS X, Lion (OS X 10.7) nicht auf einer vollständig bootfähigen Disc ausgeliefert – es ist nur als brandneues herunterladbares Installationsprogramm aus dem Mac App Store erhältlich, und dieser Anbieter macht es nicht zu einer bootfähigen Installation CD. . Tatsächlich ist dieser Mangel an physischen Medien mit ziemlicher Sicherheit mein Hauptgrund, mich über meine Nur-App-Store-Distribution von Lion zu beschweren, während es anscheinend eine Fülle von Gründen gibt, warum Sie möglicherweise ein bootfähiges Lion-Installationsprogramm benötigen Unterbringung einer DVD, eines brandneuen Laufwerks oder einer anspruchsvollen externen Nutzung. .

Aktualisiert:

Spielt Ihr Computer Probleme? Keine Sorge, Reimage ist hier, um zu helfen. Mit nur wenigen Klicks kann unsere Software Ihr System auf Probleme scannen und diese automatisch beheben. So können Sie schnellstmöglich wieder an die Arbeit gehen. Lassen Sie sich nicht von kleinen Störungen aufhalten - laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • Schritt 1: Gehen Sie zur Reimage-Website und klicken Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen“
  • Schritt 2: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Reimage zu installieren
  • Schritt 3: Öffnen Sie Reimage und klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt scannen"

  • Wenn Sie beispielsweise Lion auf mehreren Macs installieren möchten, kann das neue bootfähige Installationsprogramm viel bequemer sein, als das gesamte Lion-Installationsprogramm mit jedem Laptop herunterzuladen und zu kopieren. Selbst wenn Ihr Mac in Schwierigkeiten ist, hat die bootfähige Set-Disc eine praktische Schutz-Disc geschaffen. (Die Lion-Funktion enthält einen guten neuen Wiederherstellungsmodus (auch bekannt als Lion Recovery), aber nicht alle Lion-Einstellungen unterstützen ihn, und wenn das Hauptlaufwerk Ihres Ultimate Mac selbst lange Zeit verloren hat, ist der Wiederherstellungsmodus möglicherweise nicht einmal verfügbar Auch wenn Sie Lion zu Fuß neu installieren müssen, kann der Wiederherstellungsmodus die Öffentlichkeit dazu bringen, das gesamte 4-GB-Lion-Installationsprogramm erneut herunterzuladen.) Schließlich macht es die Business-Man-Startdiskette einfach, wenn Sie Lion auf Leopard installieren möchten ( vorausgesetzt, Sie haben jetzt tatsächlich eine Lizenz zum Schreiben).

    USB-Schuhe und -Boots-Festplatte für Mac OS x Lion erstellen

    Glücklicherweise ist es definitiv nicht so schwer, die bootfähige Lion-Installation von einem aus dem Mac App Store heruntergeladenen Lion-Installationsvolume zu erstellen; Folgen Sie einfach der Straße unten.

    Wie erstelle ich ein bootfähiges USB-Laufwerk für Mac OS X Lion?

    Formatieren Sie den Wunsch für Mac: Treffen Sie im Festplattendienstprogramm eine Entscheidung Partition > Volume Map > eine personenspezifische Partition. Um Überschriften für Datenträgerbezeichnungen zu erstellen, wählen Sie Optionen > GUID > Anwenden.Kopieren Sie im Lion SharedSupport-Ordner eine . dmg im Festplattendienstprogramm > Quelle.Um zu beginnen: Stecken Sie den USB-Stick in Ihren Mac und starten Sie meinen PC damit. Halten Sie die Option-Lösung gedrückt, während Ihr Mac neu startet.

    Update: Als dieser Artikel ursprünglich zitiert wurde, begann die Mac App Store-Version auf fast allen Macs, die Mitte 2011 oder später veröffentlicht wurden, mit Lion, wobei angeführt wurde, dass die People-Modelle mit einer sehr aktuellen Version von Lion vorinstalliert waren. Im Gegensatz zu den älteren Mac OS X-Installationsprogrammen auf CDs und DVDs kann Apple jedoch die Mac App Store-Version des Lion-Installationsprogramms aktualisieren und tut dies auch. Wenn Sie also einen wichtigen bootfähigen Lion-Installationsdatenträger erstellen, der typischerweise die aktuelle Version der Lion-Installationssoftware enthält, die OS X 10.7.3 installiert, veraltet vom 10. Februar 2012, funktioniert der Datenträger mit allen kompatiblen aktuellen Leo-Macs. Wenn Ihr einziger Mac später Lion geschrieben hat und Sie es nicht bekommen, da es irgendwo im Mac App Store ein Lion-Installationsprogramm gibt, halte ich auch Anweisungen bereit, wie Sie ein bootfähiges Lion-Installationsprogramm für den Mac App Store erstellen möchten.

    1. Nachdem alle Lion gekauft haben, finden Sie die Lion-Technologie auf Ihrem Mac. Es heißt Install OS apple X Lion.app und sollte in /Applications.
    2. geladen werden

    3. Klicken Sie bei gedrückter Strg-Taste (oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Installationsprogramm) und wählen Sie Paketinhalt anzeigen aus dem Kontextmenü, warum angezeigt wird.
    4. In jedem Ordner, der angezeigt wird, angebotene Inhalte und dann Allgemeiner Support. Sie sehen eine InstallESD-Festplattendatei mit dem Namen .dmg.
    5. Starten Sie das Festplattendienstprogramm (in /Applications/Utilities).
    6. Ziehen Sie die Diskette InstallESD.dmg in die linke Seitenleiste einer Person des Festplattendienstprogramms.

    usb boot disk erstellen apple computer os x lion

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste (oder bei gedrückter Strg-Taste) auf das Lion-Installationsprogramm einer Person, um den tatsächlichen Inhalt anzuzeigen.

    Wie erstelle ich das tatsächliche bootfähige USB-Laufwerk auf dem Mac?

    Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten, ein riesiges bootfähiges USB-Laufwerk auf einem Mac zu erstellen: mit einer Drittanbieter-App und sogar über das Terminal. Es scheint, dass die zweite Option zufriedenstellender ist, da es unwahrscheinlich ist, dass Ihre Familie eine saubere Anwendung installieren muss. Da die createinstallmedia-Anweisungen jedoch auf diese Weise eingegeben werden müssen, kann die Anwendung argumentiert werden, dass es streng genommen viel einfacher ist, eine Anwendung von Drittanbietern zu verwenden, um unsere eigene Arbeit zu erledigen.

    Die nächsten Schritte hängen davon ab, ob Sie eine bootfähige CD, eine teure Disc oder diese bootfähige DVD erstellen möchten. Ich empfehle eine Festplatte oder USB – DVD durchzuführen, aber es dauert so lange, bis der Sneaker erstellt und installiert sein sollte.

    1. Kaufen Sie im Festplatten-Dienstprogramm InstallESD.dmg aus der Seitenleiste und rufen Sie dann die Schaltfläche auf, um das spezifische Alexa-Tool zu öffnen. Dadurch werden die Disc-Image-Dateien im Finder bereitgestellt. Das aufbewahrte Volume heißt Mac OS X Install ESD.
    2. Klicken Sie in der mit dem Festplatten-Dienstprogramm verknüpften Seitenleiste auf „ESD für Mac OS X installieren“ und dann auf die Schaltfläche „Reparieren“ im hervorstehenden Teil des Fensters.
    3. Ziehen Sie das Mac OS X Install ESD-Symbol um die Karrierequelle herum auf das gewünschte Studienfach (falls noch nicht vorhanden).
    4. Fügen Sie das komplizierte oder gewünschte Laufwerk ein, um den bootfähigen Lion-Installer wirklich in Ihren Mac einzufügen. Dieses Laufwerk sollte mindestens 5 GB groß sein (ein 8-GB-Stick funktioniert gut) und mit einer GUID-Partitionstabelle formatiert sein. Diese Diashow folgt den Schritten 1-4, die das neue Laufwerk richtig formatieren.
    5. Suchen Sie im Festplattendienstprogramm diese Engine in dieser Seitenleiste und schleppen Sie sie an dieser Stelle zum Zielspeicher nach vorne rechts; Die gewünschte Ziel-DVD hat mehrere Partitionen. Wählen Sie einfach die bestimmte Partition aus, die Sie als bootfähiges Installationsvolume verwenden möchten. Warnung. Im nächsten Schritt wird der Boost oder die Partition entfernt, stellen Sie also sicher, dass viele davon keine wichtigen und lebenswichtigen Daten enthalten.
    6. Klicken Sie auf „Wiederherstellen“ und geben Sie Ihren Administrator-Benutzernamen und Ihr Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Der Wiederherstellungsvorgang dauert zwischen 5 und 15 Minuten, abhängig von Ihrem Mac und der Geschwindigkeit des Laufwerks.

    Notiz. In allen Lion-Installer-Versionen von 10 bis 7.4 müssen die Benutzer den größten Teil ihres InstallESD.dmg-Images nicht erst mounten – sie könnten das Image selbst bis zu einem gewissen Grad zweifellos in die Ressourcenbasis ziehen. Allerdings muss Ihr Techniker, wie an 10.7.4 angehängt, bei einer gesicherten Mac OS X ESD-Installation viel Volumen verwenden, sonst bekommt die Person am Ende eines neuen Wiederherstellungsvorgangs oft irgendeine Art von Fehler und damit die neu erstellte Bootdiskette Es ist unwahrscheinlich, dass sie ordnungsgemäß funktionieren.

    Wie erstelle ich einen bootfähigen USB-Stick für einen alten Mac?

    Laden Sie einen Teil zusammen mit dem Installationsprogramm herunter.Gehen Sie zu Anwendungen > Dienstprogramme > Terminal.Schließen Sie ein USB-Anzeigelaufwerk an.Geben Sie den Hauptbefehl sudo /Applications/Install macOS Mojave ein.Drücken Sie die Eingabetaste und geben Sie das Passwort ein.Bestätigen Sie die Formatierung des USB-Laufwerks.

    Holen Sie sich das Reimage PC Repair Tool. Klicken Sie hier, um den Download zu starten.

    Create Usb Boot Disk Mac Os X Lion
    Criar Disco De Inicializacao Usb Mac Os X Lion
    Utworz Dysk Startowy Usb Mac Os X Lion
    Sozdat Zagruzochnyj Disk Usb Mac Os X Lion
    Maak Usb Opstartschijf Mac Os X Lion
    Creer Un Disque De Demarrage Usb Mac Os X Lion
    Usb 부팅 디스크 생성 맥 Os X 라이온
    Crea Disco Di Avvio Usb Mac Os X Lion
    Skapa Usb Startskiva Mac Os X Lion
    Crear Disco De Arranque Usb Mac Os X Lion